Link verschicken   Drucken
 

Warum Naturheilkunde?

Stress, beruflicher Druck, falsche Ernährung, Schmerz, Beziehungsstörungen, negative Gedanken...

Viele Aspekte unseres Lebens können uns aus dem Gleichgewicht bringen...

 

Das, was uns stark macht, und das, was uns schwächt, ist von Mensch zu Mensch ganz unterschiedlich.

 

Ein jeder bildet SEIN ganz individuelles Muster heraus.

 

Wirbelsäulenmodell mit Patient

 

Wir wissen:

Körper, Geist und Seele stehen in dynamischer Wechselwirkung zueinander und sind zu Lebzeiten untrennbar miteinander verbunden.

 

Ein Gedanke führt zu einer Analyse führt zu einer Bewertung führt zu einem Gefühl führt zu

 

Wohlbefinden ( Gesundheit )

Unwohlsein ( Krankheit )

 

Aus dieser Erkenntnis heraus braucht es mehr, als den Einsatz von Medikamenten, um Störungen, die die Lebenskraft nehmen, wieder zu beseitigen.

 

Erkenne:

  • Krankheit ist ein Ausdruck des Körpers, sich mitzuteilen.
  • Krankheit ist eine Handlungsaufforderung!
  • Krankheit ist der Versuch, den Menschen zu einem Umdenken und einer Haltungsänderung zu bringen, sodass der Körper wieder gesunden kann sowohl auf der seelischen als auch auf der körperlichen Ebene.

 

Meine Rolle ist, Sie gemäß Ihrer Ziele zu begleiten, aufzudecken, die nötigen Impulse zu geben, die notwendig sind, um Ihre Not zu wenden.

 

WAS WOLLEN SIE?

 

Wenn es mehr ist, als nur „die Pille gegen...“, freue ich mich, wenn ich Sie auf Ihrem Weg ein Stück begleiten darf.

 

Gemeinsam schauen wir

 

Gemeinsam schauen wir:

  • Wo stehen Sie?
  • Wie sind Sie dorthin gekommen?
  • Was brauchen Sie?
  • Wo liegen Ihre Ressourcen?
  • Wo liegt Ihre Kraft, Ihre Stärke, Ihre Schönheit?

 

 

 

Sind Sie bereit, all das zu finden und anzunehmen?

 

Wunderbar!

 

Sie haben bereits den 1. Schritt in Richtung Heilung vollzogen!